Herbstgäste 2017 – Bochumer Künstlerbund

Mit der „Herbstgäste-Ausstellung 2017“ präsentieren die befreundeten Vereine Kunstspeicher Mettingen, Kunstverein Ibbenbüren und der Kulturspeicher Dörenthe in diesem Jahr Künstler des Bochumer Künstlerbundes (bkb). Der Bochumer Künstlerbund besteht seit 1946 und ist eine Gemeinschaft aus in Bochum geborenen und/ oder wohnhaften Künstlern. Wie die hiesigen 3 Vereine, kooperieren auch die Bochumer gerne mit anderen Partnern, Sparten und Vereinen.

Finissage am Sonntag den 10.12.2017,                                                                                                  mit toller Mitmach-Aktion und Künstlergesprächen im Kulturspeicher Dörenthe:

Doris Trzaska wird am Sonntag, den 10.12. ab 14 Uhr eine Live-vor-Ort Portrait-Aktion durchführen. Es sind noch gaaaaanz wenige Plätze für`s Portrait frei. Frau Trzaska malt in Ihrer bewährten Weise ein Portrait der Interessierten, versehen mit dem jeweiligen Lieblingswort der Portraitierten ergibt das Ergebnis ganz neue Sichtweisen.

Zusätzlich besteht ab 15 Uhr die Gelegenheit mit einem Teil der ausstellenden Künstler ins Gespräch zu kommen. Vor Ort freuen sich u. a. Frau Grosse, Frau Kraemer und weitere Künstler auf Ihre Neugier. Warum wird gerade das gemalt, mit welchen Mitteln wird gearbeitet, wann ist ein Bild fertig, was gibt es für Pläne und, und, und. Wir laden Sie ein an diesem spannenden Tag dabei zu sein. Der Speicher ist von 14 – 17 Uhr geöffnet, wir freuen uns auf Sie.

Im Kulturspeicher Dörenthe stellen aus:

Uta Hoffmann,  Engels & Kraemer, Doris Trzaska, Tobias Bülow, Gisbert Danberg, Ulli Ostgathe, Gabi Moll, Krzystof Gruse, Barbara Grosse, Helga Beisheim.

Kunstspeicher Mettingen:

Bernd Figgemeier, Ortud Kabus, Doreen Becker

Kunstverein Ibbenbüren (Honigfabrik):

Felix Freier, Lisa Lyskava, Inka Vogel, Sabine Hey, Klaus Nixdorf, Daniela Werth

Vernissage am 11. November:  um   15 Uhr Kunstspeicher Mettingen/ 17 Uhr Kunstverein Ibbenbüren/ 18.30 Uhr Kulturspeicher Dörenthe mit Abschluss

Öffnungszeiten: Sa./ So. 14 – 17 Uhr

Ostgathe_Ulli 2Engels_Kraemer Danberg_Gisbert           Beisheim_Helga 2

Beisheim_Helga

Ausstellung: „Herbstgäste“

Gemeinschaftsaustellung der durch die Funny-red-line verbundenen Vereine im Kunstspeicher Mettingen/ Honigfabrik Ibbenbüren/ Kulturspeicher Dörenthe.

Ausstellung „Herbstgäste 2015“
vom 21.11. – 20.12.2015
zu Gast sind die Künstler des Welbergener Kreises.

Vernissage am 21.11.2015
um 15 Uhr im Kunstspeicher Mettingen,
um 17 Uhr in der Honigfabrik Ibbenbüren und
um 18.30 im Kulturspeicher Dörenthe.

welbergenerHerbstgäste aus dem Kreis Steinfurt  – Welbergener Kreis –  vom 21.11. bis 20.12 2015 – Gemeinschaftsausstellung mit dem Kunstverein Ibbenbüren und dem Förderverein Mettinger Schultenhof e.V.

Der Welbergener Kreis bildete sich schon 1970 als ein Zusammenschluss von KünstlerInnen, dessen Zielsetzung es ist, eine gemeinsame Plattform für KünstlerInnen im Kreis Steinfurt zu schaffen, sowie die künstlerische Präsenz durch Ausstellungen und andere Initiativen vor Ort und in den angrenzenden Regionen zu stärken. In der Gemeinschaftsausstellung mit dem Kunstverein Ibbenbüren und den Förderverein Kulturspeicher Dörenthe wird in den drei Häusern ein repräsentativer Querschnitt von unterschiedlichen Arbeiten der KünstlerInnen gezeigt:

Im Kunstspeicher Mettingen stellen aus: Freimut Kiewisch, 3-D-Objekte, Jutta Bäumler, Malerei, Andreas Kiepe, Collagen-Installationen, Christina Sauer, Holzschnitte, Bettiner Sandhaus, Malerei, Silke Wellmeier, Keramik und Jupp Ernst, Photographie-Collagen.

In der Honigfabrik Ibbenbüren stellen aus: Willi Ahlmer, Photographie, Jupp Ernst, Photographie-Collage, Franziska von den Driesch, Video, Kristian Niemann, Skulptur, Grafik, Michael Lohmann, Photographie, Günter Pfützenreuter, Photograpie und Thomas M. Hartmann, Malerei.

Im Kulturspeicher Dörenthe stellen aus: Meike Schulze Hobeling, Grafik, Dieter van Offern, Malerei, Eddy Pinke, Malerei, Heinrich von den Driesch, Holzschnitt, Dietmar Schmale, Photogrphie, Andreas Gorke, Holzschnitt, Peer Christian Stuwe, Skulptur, Sarah kliegel, Malerei, Sabine Swoboda, Skulptur, Joachim Lucas, Literatur, Birgit Kippelt, Malerei, Jupp Ernst, Photographie, Martina Lückener, Objekte und Marianne Stark-Westkamp, Objekte.

Die Eröffnung ist am Samstag, 21. November 2015:
15 Uhr
im Kunstspeicher Mettingen,
17 Uhr in der Honigfabrik Ibbenbüren und
18:30 Uhr im Kulturspeicher Dörenthe.

Die Einführung in die Ausstellungen wird Martin Rehkopp, ehemaliger künstlerischer Leiter der Kloster Bentlage gGmbH halten.

Die Ausstellungen sind vom 21.11. bis 20.12.2015 immer samstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei.